Sie sind nicht angemeldet.

Microraptor92

Anfänger

  • »Microraptor92« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Wohnort: Zweisimmen BE

Beruf: Metzger

  • Nachricht senden

1

Freitag, 15. November 2019, 21:17

Probleme beim Einstellen von Beiträgen

Guten Tag
Ich habe ziemliche Probleme beim Einstellen von Beiträgen. Am Computer geht es überhaupt nicht. Ich kann weder ein neues Thema erstellen, noch bei anderen antworten.
Am I-Phone geht es zwar, wollte aber gestern einen Beitrag einstellen. Ging wieder nicht.
Ich bin ratlos, was mache ich falsch?
Ich wäre für Hilfe echt dankbar.
Beste Grüsse

Microraptor92

Anfänger

  • »Microraptor92« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Wohnort: Zweisimmen BE

Beruf: Metzger

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 4. Dezember 2019, 18:00

Es klappt einfach meistens nicht. :cursing: Mal ehrlich, was stimmt nicht?
Würde sehr gerne aktiv am Forum teilnehmen. ;(

3

Montag, 9. Dezember 2019, 07:51

Bilder werden nur teilweise geöffnet

Es gibt seit langer Zeit diverse Probleme, um die sich offensichtlich niemand kümmert.

So kann man zwar beim Schreiben den Stil, als [b]"fett"[/b] oder [i]"kursiv" [/i]wählen, ändern tut sich aber nichts, lediglich die entsprechenden Textstellen werden mit den zur Änderung erforderlichen Zeichen eingerahmt. Das kann's ja wohl nicht sein, oder?

Gestern habe ich etwa 8 Fotos eingestellt, nur drei davon werden angezeigt, bei den anderen fünf erscheint nur der entsprechende Link, über den man dann die Bilder öffnen kann. Das ist ja auch nicht im Sinne des Erfinders, deshalb meine Frage: Könnte man das vielleicht mal korrigieren?.[size=24] Danke[/size]
corrado26

4

Heute, 07:03

Hallo zusammen, die Voraussetzungen für den Upload der Bilder befinden sich unter dem Text-Feld beim Erstellen eines Beitrages. Wenn die Anforderungen Beachtung finden, sollten keine Probleme in Erscheinung treten. Ich bitte um Verständnis, sollten technische Beeinträchtigungen aufkommen. Nun zu dem Editor. Da das Forum allen Usern kostenfrei zur Verfügung steht, möchten wir uns vorbehalten, auf ebensolche Tools zuzugreifen. Daher können fehlerhafte Softwareinhalte nicht auszuschließen sein. MfG K. Dorn Technischer Administrator Blankwaffenforum